EC360® 3D PRINT Heizbett-Wärmeleitpad für 3D Drucker

  • €9,99
    Einzelpreis  pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Die EC360® 3D PRINT Serie führt silikonbasierte Wärmeleitpads speziell für die Verwendung in 3D Druckern ein.

Mit einer ausbalancierten Wärmeleitfähigkeit von 2,0 W/mK und einer Dicke von 3,0 mm sind sie besonders robust und gewährleisten eine gute Verteilung der Wärme im Heizbett. Für das Heizbett bedeutet dies, dass es sich schneller erhitzt und die Hitze sich über die Druckplattform/Glasplatte im Ganzen gleichmäßig ausbreitet. Zudem ist das Wärmeleitpad selbsthaftend, das heißt, dass die Druckoberfläche/Glasplatte daran haften bleibt und somit für den Druck sicher befestigt ist, aber trotzdem jederzeit gelöst und abgenommen werden kann. Es ist nicht länger notwendig die Glasplatte mit Klammern zu befestigen.

Sie stellen die perfekte Lösung für Wärmetransfer unter schwierigen Bedingungen dar. Da sie aus Silikon hergestellt werden, haben sie eine hohe Elastizität und gute Komprimierungsfähigkeiten.Das bedeutet, dass dieser Typ Wärmeleitpad selbst nach längeren Komprimierungsperioden seine Form bewahrt und sich winzigen Unebenheiten weiterhin anpasst.

Installationsempfehlung:

  • Oberflächen von Fett und anderen Verunreinigungen befreien, wir empfehlen die Säuberung mit 90 % Isopropylalkohol.
  • Nun die dickere Schutzfolie abziehen, das Wärmeleitpad positionieren und leicht andrücken.
  • Dann die verbleibende Schutzfolie abziehen und die Glasplatte auf dem Wärmeleitpad installieren.