Wärmeleitkleber

Wärmeleitkleber sind grob unterteilt in flüssige Wärmeleitkleber und Wärmeleitklebefolien. Beide werden verwendet um Kühlkörper an der Oberfläche eines zu kühlenden Chips zu befestigen. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie aus hoch-wärmeleitfähige Materialien, wie Silikon, hergestellt werden und somit herkömmlichen Klebern überlegen sind.